Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Pr 620/650/1000

  1. #11
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.954

    Standard

    Zitat Zitat von Margit Beitrag anzeigen
    .....kaum Fadenbruch ...nehme allerdings das Soluvlies doppelt und in die Mitte lege ich die kleineren Reste rein....
    ...ja, so hab ich das auch, kein Garnproblem..und Soluvlies mind. doppelt.
    Das werden seeehr schöne Lace Muster.
    viele Grüße von Ute
    ...Meine Homepage......Mein Shop...

  2. #12
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Driedorf
    Beiträge
    5

    Standard Freistickerei

    Hallo zusammen,

    warum stickt ihr die Freistickerei auf Soluvlies? Ich verwende häufig das Madeira Avalon Plus. Soluvlies nur für Crazy Technik. Soluvlies dehnt mehr und gibt so schnell nach wenn es durchlöchert wird.

    Gruß,
    Ernest

  3. #13
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.954

    Standard

    Ich denke mal es ist oft nur das Wort 'Soluvlies'...denn es meint einfach nur: wasserlösliches Vlies.

    Ich selbst habe schon verschiedene ausprobiert, es hat immer geklappt.

    Aber dennoch Danke für den Tipp
    viele Grüße von Ute
    ...Meine Homepage......Mein Shop...

  4. #14
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    37

    Standard

    Huhu,

    Zitat Zitat von irene Beitrag anzeigen
    Freestanding Lace allerdings ausschließlich mit der Vision. Wird eindeutig schöner:D

    LG, irene
    dazu sag ich eindeutig JEIN, ich sticke auch mal Lace mit der PR, allerdings muss man auch bei ihr drauf achten, dass man, wenn man ein dickeres Garn verwendet auch 90er Sticknadeln reinschraubt. Das mache ich allerdings ungern, entweder man merkt sich, wo die dicke Nadel ist und entfernt sie, bevor man etwas dünnes stickt oder man entfernt sie gleich... das geht, finde ich mit der "Kleinen" einfacher. Schon weil man mit der Hand besser hinkommt und nicht jedesmal 2 Werkzeuge braucht.
    Überhaupt sticken meine Pfaff 7570, die Galaxie 3000 Disney und die PR600 alle gleich schön, wenn man sie mit Fingerspitzengefühl einstellt.

    Viele Grüße
    Annemarie
    An einer offenen Blüte schätzt man die Schönheit, an einem offenen Herzen den Charakter.
    (Karl Miziolek)

    http://stickanni.de/

  5. #15
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.954

    Standard

    ...hm......brauchst Du zum Lace-Sticken ne dickere Nadel...bzw. Garn?
    viele Grüße von Ute
    ...Meine Homepage......Mein Shop...

  6. #16
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    37

    Standard

    Ute man braucht nicht, aber man kann. Gerade weiße Fensterbilder sticke ich gern mit 30er Garn, dafür ist dann die 90er Nadel besser, sonst fatzt es ständig ab. Oder Goldgarn, Supertwist von Madeira für Weihnachtsdeckchen, Anhänger, probiers mal aus, aber mit einer 90er Nadel. ;-) Uuuund langsam sticken. ;-)

    LG
    Annemarie
    An einer offenen Blüte schätzt man die Schönheit, an einem offenen Herzen den Charakter.
    (Karl Miziolek)

    http://stickanni.de/

  7. #17
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    309

    Standard

    Zitat Zitat von irene Beitrag anzeigen
    Mit art-design habe ich keine Erfahrung, ist so ziemlich das einzige Format, dass meine Softwares nicht kennen und lesen können (angeblich wird das art-format-süppchen absichtlich von bernina so elitär gekocht).
    Die Stickmuster, die ich nicht selber erstelle kaufe ich bei unterschiedlichen Internetshops.
    Sehr gute Erfahrung habe ich mit astitchahalf, embroideryLibrary, stitchdelight und sadiesdesign.
    Wenn gewünscht, stelle ich die links dazu ein.
    Der Transport vom PC zur Maschine geht bei der vision über usb-kabel und bei der 620 muss ich auch die Karte beschreiben lassen und in die Maschine stecken. Ist aber kein großer Aufwand denn sie steht 2 Meter daneben;)

    LG, irene
    Hallo bis auch sadiesdesign kenne ich alle kann das aber nicht finden im WWW
    patchige Grüße

    Heike

  8. #18
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    309

    Standard

    Hallo Edith

    das schöne an Emblibary ist das Du auch nach Jahren noch alles was Di je gekauft hast downloaden kannst, Ebenso kannst Du das Format ändern und erneut Dpownloaden. Ich habe ja jetzt die 830 und dabor die 440 dabor eine Janome. Alos habe ich schon 2 mal das Format geändert.

    Das ist echt guter Service.

    Beim Download fragt er normal nach wohin aber wenn Du das automatich eingestellt hast schaufelt er es in den Ordner Downloads meist auf dem Laufwerk C
    patchige Grüße

    Heike

  9. #19
    Registriert seit
    02.11.2009
    Ort
    St. Gallen / Schweiz
    Beiträge
    432

    Standard

    Liebe Heike
    danke Dir für den Tip.
    liebe Grüsse
    Edith

  10. #20
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    309

    Standard

    Zitat Zitat von EdithG Beitrag anzeigen
    Liebe Heike
    danke Dir für den Tip.
    Bitte

    schau mal in die Einstellungen Deines Programmes mit dem Du ins Internet gehst

    bei mir ist es Extras-Einstellungen da findest Du Downloads.
    Hiuer anklicken - jedes mal nachfragen .....- dann kannst Du bestimmen wo es gespeichert wird

    wnns nich klappt schik mir eine PN ...wir schaffen das zusammen
    patchige Grüße

    Heike

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •