Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69

Thema: BabyLock Sashiko

  1. #21
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    Haslach,Oberösterreich
    Beiträge
    40

    Standard

    Danke für die Informationen ich werde sie meiner Händlerin weitergeben.
    Wir Haben aber noch gar nicht genäht damit, nur ausgepackt und eingeschaltet und das Licht hat immer Geblinkt.

  2. #22
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Christine Beitrag anzeigen
    Danke für die Informationen ich werde sie meiner Händlerin weitergeben.
    Wir Haben aber noch gar nicht genäht damit, nur ausgepackt und eingeschaltet und das Licht hat immer Geblinkt.
    hallo Christine meine sashiko steht neben mir, sie ist eingeschaltet der Nähfüß ist oben und sie blinkt orange, wenn du den Nähfuß senkst müsste blau kommen und du kannst losstarten bis die von Ute beschriebenen Macken kommen. Dein Zustand wechselt wie die Macken der kleinen Japanerin :confused: :rolleyes: Aber sie macht super schöne Sachen.

  3. #23
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    baden würtemberg
    Beiträge
    3

    Standard

    also ich habe sie seit ca. einem halben jahr...
    sie ist und bleibt eine technische diva..
    aufspulen tu ich immer mit meiner normalen (janome 6500)
    ich habe schon mehrere decken damit gequiltet...
    überwiegend geradeaus...oder in wellen...
    Stippeln im sinne von freiem maschinenquilten kann sie nicht...
    aber das ergebnis ist einfach schön
    handquilten kommt bei mir aus zeit und handgründen nicht in frage..

    meine hatte zu anfang das problem das sie nicht richtig funkentstört war..wurde dann aber auf garantie mit einschicken behoben ...problemlos..

    grüße an alle
    patch

  4. #24
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    Haslach,Oberösterreich
    Beiträge
    40

    Standard

    Ich habe eine neue bekommen, da war ein fehler in der ersten.
    Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit meiner Sashiko. Ich hoffe das bleibt so.

    Christine

  5. #25
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    19

    Lächeln

    mein erster Quilt komplett mit meiner Sashiko gequiltet ist fertig, fast komplett - drei Reihen sind handgequiltet, hat wunderbar geklappt.

  6. #26
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.949

    Standard

    Grüß Dich,
    der ist aber schön geworden.
    viele Grüße von Ute
    ...Meine Homepage......Mein Shop...

  7. #27
    Registriert seit
    13.04.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    159

    Lächeln

    :toll:, ist der schön geworden.
    Grüße Sabine:winken:

  8. #28
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo,
    Ich hab auch schon über ein Jahr die Diva!
    Valdani Garne mag sie gar nicht. Was für Garne könnt ihr mir wirklich empfehlen?
    LG Michaela

  9. #29
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    19

    Standard

    Hi Michaela,
    ich nehme jetzt nur noch King Tut in der Stärke 40/3 damit näht die meine ohne Unterlass :) Bei meinem letzten Quilt ( 59 x 72 inch ) ist nicht einmal der Faden gerissen, das war sehr erfreulich. Hab zwar ein Bild hochgeladen aber ich glaube es hat nicht funktioniert??

    Liebe Ute und Sabine vielen Dank noch für eure lieben Kommentare anscheinend war ich irgendwie mal weg... (schäm)



    habs jetzt nochmal probiert und funktioniert...
    Geändert von maria (22.01.2013 um 13:29 Uhr) Grund: im Alter brauchts mehrere Anläufe

  10. #30
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    22

    Standard

    Also, ich verzweifel gerade. Sie näht ein paar Zentimeter aber bei einer Naht bleibt sie dann immer stehen und zickt. Habe den faden schon gewechselt und bin von Valdani auf Madeira Rayon umgestiegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •