Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Meine neue ist da

  1. #11
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Rheingau
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Heike62 Beitrag anzeigen
    .....

    Aber wer Art konvertieren will kann sich bei Bernina auf der Seite das kostenlose Artlink runterladen ...damit geht es.
    leider nicht, das Programm kann nur Art lesen nicht speichern. Schickt auch PES und andere Stickdateien zur Maschine aber er konvertiert nicht.
    Liebe Grüße
    Machi

  2. #12
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    309

    Standard

    Zitat Zitat von Machi Beitrag anzeigen
    leider nicht, das Programm kann nur Art lesen nicht speichern. Schickt auch PES und andere Stickdateien zur Maschine aber er konvertiert nicht.


    Sorry heißt nicht mehr Artlink sondern ArtDesign V1, wird benötigt um mit der 440 über den PC sticken zu könne und diese Software ist auch bei der 830 dabei.

    Ich muß Dir da leider widersprechen. Habe eben damit eine Art Datei geöffnet und in VP3 für die Hus gespeichert. Ich konnte die VP3 Datei auch einwandfrei öffnen.
    Das Art Design ist eine abgespeckte Version und kann eben nicht viel. Da ich die große V5 habe die alles kann brauche ich es nicht und habe es eben bei Bernina runtergeladen und installiert.
    Es funktioniert allerdings wandelt das Programm nur Güteklasse A in Art oder EXP für die Bernina um.

    Verwechselst Du das vielleicht mit digitalisieren? das kann meine große V5 das ArtDesign V1 nicht.
    patchige Grüße

    Heike

  3. #13
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Rheingau
    Beiträge
    193

    Standard

    stimmt art geöffnet bedeutet nicht in art speichern... du hast in hus und vip3 gespeichert...
    Liebe Grüße
    Machi

  4. #14
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    309

    Standard

    Zitat Zitat von Machi Beitrag anzeigen
    stimmt art geöffnet bedeutet nicht in art speichern... du hast in hus und vip3 gespeichert... bedeutet auch nicht in art konvertieren.
    Ja wenn es nicht Güteklasse A hat geht das nicht, hier ging es aber auch darum Art in etwas anderes umzuwandeln eben für die neue Stickmaschine.......
    patchige Grüße

    Heike

  5. #15
    Registriert seit
    26.01.2010
    Ort
    Oberstdorf
    Beiträge
    117

    Standard

    Hei Mädels,

    könnt ihr alle chinesisch????

    Das sind für mich alles noch böhmische Dörfer.
    Da muss ich ja noch viel lernen, bis das alles drin ist.

    Im Moment bin ich schon ganz glücklich, dass ich mit meiner neuen ein Blümchen gestickt habe und das sieht gar nicht so schlecht aus.
    Also werde ich noch weiter üben und dann mal meine Ergebnisse vorzeigen.


    LG Gaby

  6. #16
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    109

    Standard

    Hallo Gaby,
    herzlichen Glückwunsch zur Maschine.
    Besorg dir Embird , damit kannst du alles machen. An ART soll es nicht scheitern, du musst mit der Brother in PES speichern. Wenn du einige ART Muster hast kann man die umwandeln. Nicht mit Embird aber....
    LG Tanzfee

  7. #17
    Registriert seit
    31.10.2009
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    53

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zur Stickmaschine und Willkommen im Club der Ma StickerInnen. Viel Spass und es lernt sich Alles Schritt für Schritt. Ich habe die Große von Hus aber immer noch die Hus 3D also schon ein recht altes Programm, es reicht mir meistens aus. Wobei ich aber auch gern mal Muster für meinen Majestic Hoop 360x350 cm machen möchte. Das kann die 3D nicht wirklich, da das Motiv nur in einer Hoophälfte erst gestickt wird und dann gedreht werden muß. Wie sieht es da mit dem Embrid aus? Kann es Muster in dieser Größe bearbeiten und für solch große Hoops bereitstellen?
    Also Dir viel Spass Gaby mit der Neuen Maschine.
    LG Gabi

  8. #18
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    109

    Standard

    Hallo Gaby,

    ja mit Embird kannst du mit deinen großen Rahmen arbeiten. Die Stelle im Stickbild, an der du das Muster teilen kannst, ist im Rahmen angezeigt. Dann wird das Muster in 2 Teieln abgespeichert und erst die einen Seite gestickt, der Rahmen gedreht und die 2.Seite dazu gestickt. Embird ist für alle Maschinen geeignet und eine Software die preislich gut erschwinglich ist. Wer will schon für eine Software mehr ausgeben als für die Maschine?

    LG Tanzfee

  9. #19
    Registriert seit
    26.01.2010
    Ort
    Oberstdorf
    Beiträge
    117

    Standard

    Vielen Dank für euren guten Zuspruch und die Glückwünsche zum Neuerwerb.
    In der Zwischenzeit wollte mir meine Oma (93 Jahre alt) was gutes tun und hat mir das Brother PE-Design Stickprogramm geschenkt.
    Ich bin aus allen Wolken gefallen und hab mich rießig gefreut. Meine Cousine aus München musste ihr das besorgen.

    Das Anleitungsbuch habe ich schon ein bisschen angelesen und bin ganz baff, was man damit alles machen kann. Ist das Brohter Programm so ähnlich aufgebaut wie das Embird ? Ich muss mir die Zeit für mein Maschinchen im Moment noch etwas stehlen, aber es wird hoffentlich bald noch besser.

    Auf alle Fälle liebe Grüße aus dem Süden
    Gaby

  10. #20
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.967

    Standard

    Uih ...Du Glückliche...das ist fein...da kannst Du ja erst mal anfangen

    Das brother Programm ist nicht so aufgebaut wie embird..aber vllt haben wir hier jemanden, der paar Tipps geben kann
    viele Grüße von Ute
    ...Meine Homepage......Mein Shop...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •