Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Janome Memory Craft 350E

  1. #1
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    18

    Standard Janome Memory Craft 350E

    Hallo,

    ich interessiere mich gerade konkreter für eine Stickmaschine.
    Mir gefällt die genannte Janome soweit ganz gut. Derzeit für etwa 1400€ inkl. Digitizer-Software 3.0 zu haben.

    Man kann einen Freiarm 5x5cm für Hosenbeine oder Ärmel kaufen.... und auch einen großen Rahmen von ich meine 23x20cm.
    Ich kann einen USB Stick anschließen oder diese ATA Karten. Das wären mal die Eckdaten die mir wichtig waren.

    Da ich ja eine neue Nähmaschine habe mit der ich sehr zufrieden bin möchte ich nur eine reine Stickmaschine.
    Im Geschäft wurde mir die Janome 1200 vorgeführt die mit 6T€ einfach weit über meiner Vorstellung lag. Obwohl ich meine Grenzen genannt hatte- war ein wenig schade.


    Hat denn jemand von Euch diese Maschine und kann mir was zu ihr sagen?
    Welchen Datentyp verwendet die Maschine ? Ist der gängig auch für die freebies im Internet?

    Wie funktioniert das wenn man ein Motiv sticken möchte (aus dem web bspw.) und man legt dafür zu einem bestimmten Zeitpunkt
    einen weiteren Stoff auf der dann appliziert werden soll. WEiß die Maschine das und hält an/fordert ggf. auf den Stoff einzulegen? Oder wie funktioniert das?

    Danke und liebe Grüße,
    Sabrina

  2. #2
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    109

    Standard

    Hallo Sabrina,

    schön das du dir einen Stickmaschine zulegen willst. Ich kenne die Janome nicht, kann also dazu nichts sagen. Nach vieln versuchen mit fast allen Stickmaschinen bin ich bei Brother gelandet und 100 % davon überzeugt.
    Es gibt schon Applikationsmuster bei denen die Brothermaschine mit einem bestimmten Stichbild dir zeigt wann der Stoff aufgelegt werden muss. Wie das bei der Janome ist weis ich leider nicht. Solltest du dann im Geschäft dir zeigen lassen. Wenn du noch Fragen hast melde dich.
    Liebe Grüße
    Christa

  3. #3
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Christa,

    danke für Deine Antwort.
    Die Brother innovis (hast Du die, oder?) habe ich mir auch angeschaut.
    Fällt bei mir aber raus weil sie nur einen Rahmen von 18x13cm hat und keinen Freiarm.

    Ich sehe keinen Vorteil zu der Janome, außer dass sie mir optisch besser gefällt.
    Zumindest kann ich vom Prospekte und Infos lesen keinen erkennen, sag ich mal so. Ich hab ja noch keine Ahnung auf diesem Gebiet, übersehe ich etwas entscheidendes?

    Ich wüßte auch gern ob man das Motiv das man sticken möchte auf ein genaues Maß bringen kann, so dass es bspw. genau 5x5cm groß gestickt wird.
    Auf youtube. com kann man eine 7teilige Einführung zu der Janome anschauen die sehr viel erklärt:

    http://www.youtube.com/watch?v=Yoitu...eature=related

    Manches bleibt doch offen. Vielleicht findet sich hier ja noch jemand der die Maschine hat?
    Grüße
    Sabrina

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •