PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dear Jane, zwei Blöcke gleichzeitig ausdrucken?



quiltfröschli
02.07.2010, 12:59
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Ausdrucken bei der Dear Jane software.
Kann mir bitte jemand helfen?
Ist es möglich um Papier/Freezer Paper zu sparen, zwei Blöcke auf einer Seite auszudrucken???

Ich brauche keine templates, nur den reinen Block in original Größe.
Da passen doch zwei auf eine Seite. :rolleyes:

Kann man die vorbereiteten Seiten zum Ausdrucken auch speichern?

Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit.

Heidimaus
02.07.2010, 13:58
Hallo, Michaela!:D
Ich habe das schon gemacht, obwohl es glaube ich mit EQ nicht vorgesehen ist.
Darüber wird Ute bestimmt noch etwas sagen können.:)

Vorraussetzung ist natürlich, dass beide Blöcke auch auf die Seite passen ;)
Meine Lösung:
Wenn Du aus EQ drucken willst kommst Du doch auch zur Option "Page setup"
Na, und da kommt dann der Trick: beim ersten Ausdruck änderst Du
den unteren Seitenrand so, dass er ungefähr in der Mitte der Seite liegt.
Dann wird also der 1. Block in den oberen Teil gedruckt.
Danach legst das Blatt noch einmal in den Drucker und legst für
den 2. Block den oberen Seitenrand bis in die Mitte.( Den unteren natürlich zurück setzen)
Dann wird der 2. Block in den unteren Teil des Blattes gedruckt.
Probiere es doch erst mal mit billigem Papier aus. Bei mir hat das immer gut geklappt.
Ich wünsche Dir viel Erfolg!!!


(Ich hoffe, ich habe mich nicht vorgedrängt?)
Liebe Grüße

QuiltGlueck
02.07.2010, 14:57
...Ich habe das schon gemacht, obwohl es glaube ich mit EQ nicht vorgesehen ist...

...ja, ist nicht vorgesehen.

Genial !! ist die Idee mit dem in-de-Hälfte-platzieren und dann eben das Papier nochmal einlegen :daumen:

Man kann jedoch auch eine EMF erstellen - diese in word öffnen (als Bild) dann die Größe einstellen, etwas nach oben paltzieren und die zweite EMF dazulegen - wieder die Größe einstellen etc...dann ausdrucken.
Aber da muß man mit dem word bisschen umgehen können und die Bild-Bearbeitung in Word können...:brilleputzen:

quiltfröschli
03.07.2010, 14:20
Vielen Dank für Eure Antworten,

nur muss ich das jetzt erst mal ausprobierren und alle Funktionen fnden um es zu verstehen

Was ist ein / eine EMF ??? :eek::hä?:

Das mit dem Drucker austricksen hatte ich mir auch schon überlegt, man kann ja die Blöcke verschieben, meint ihr das?

Vielen Dank ihr Beiden :knuddel:

Heidimaus
04.07.2010, 01:29
Vielen Dank für Eure Antworten,

Das mit dem Drucker austricksen hatte ich mir auch schon überlegt, man kann ja die Blöcke verschieben, meint ihr das?

Vielen Dank ihr Beiden :knuddel:

Du hast recht mit dem Drucker. :D
Es ist nichts anderes, als das Motiv durch geänderte Ränder zu verschieben.
Es ist überall anwendbar.
Viel Erfolg!;)

QuiltGlueck
04.07.2010, 08:00
...was ist ein / eine EMF ?...

Enhanced Meta Files (Vektorgrafik)...das sind Dateien die man mit EQ erzeugen kann - Export Metafile, bei EQ 5 - ist das der Button mit der Kamera und der bunten Birne (kommt noch im Kurs).

quiltfröschli
04.07.2010, 20:49
Hallo,

das Verschieben und Ausdrucken hat geklappt. :daumen:

Allerdings musste ich erst genau gucken, wie ich das Papier beim 2. Mal reinlegen muss :rolleyes:

Mal sehen wie ich mit dem Freezer Papier beim Handnähen zurecht komme.


Allerdings kann ich den Block nicht verschieben, wenn er nur als 1 Teil erscheint. "Move" kann man dann nicht anklicken.

QuiltGlueck
04.07.2010, 21:01
... "Move" kann man dann nicht anklicken.

Move kann man nur dann anklicken, wenn in Print-as-many-as-fit kein Häkchen ist...schau mal nach :brilleputzen: wie ist es eingestellt?

quiltfröschli
05.07.2010, 13:24
Hallo Ute,

aber das Häkchen kann sich ja nicht von selber verstellen, oder?
Wenn der Block in mehrere Teile geteilt ist, dann ist das Verschieben ja möglich. Bei Block A -8.

Move ging nicht bei Block D-13. Bei print bin ich auf foundation pattern gegangen.
Print as many as fit, ist ja in dem Fall dann auch nicht erwünscht, es soll ja der Block nur einmal gedruckt werden.
Auf dem restlichen Platz möchte ich ja einen anderen Block ausdrucken.

Damit ich nicht so viel Abfall und / oder Verschnitt habe, werde ich die Reststücke vom Freezer Papier sammeln und für Applikationen verwenden.
Auf dem Lichtkasten kann ich sie noch gut benutzen.

Vielen Dank für Deine Hilfe :knuddel:

QuiltGlueck
05.07.2010, 16:30
...
Move ging nicht bei Block D-13. Bei print bin ich auf foundation pattern gegangen.
Print as many as fit, ist ja in dem Fall dann auch nicht erwünscht, es soll ja der Block nur einmal gedruckt werden.
Auf dem restlichen Platz möchte ich ja einen anderen Block ausdrucken.
...


...ja, der Move Button geht nicht, wenn man nur ein Segment hat...blöd:cool:

Wenn Du Templates anklickst, und dann ohne KeyBlock, sitzen 2 Teile recht weit oben auf dem Papier...da funzt dann auch Move und Rotate, die fehlenden 3 Dreiecke kann man sich hier dann aus dem Rest-Papier ausschneiden...schau es Dir mal an, vielleicht hilft es bei manchen Blöcken.

quiltfröschli
06.07.2010, 22:05
Hallo Ute,

ausprobiert habe ich es jetzt noch nicht, kam zeitlich noch nicht hin, aber ich sage noch mal ganz lieben Dank für Deine vielen tollen Tipps :knuddel:

Es ist echt toll, was Du alles weißt :Respekt: und wie Du uns hier immer hilfst :knuddel: