PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kennt jemand Hatch Embroidery?



QuiltGlueck
07.03.2017, 18:32
Hallo, kennt jemand Hatch Embroidery Software?
Ich bin ja fast ein bisschen begeistert...klar...kostet sie was, etwas weniger als Bernina V8 und mehr als Embird....aber in der Bedienung ist sie echt stark...
nun muss ich nur noch mal was sticken, was ich mit dieser Software erstellt habe.

Es gibt eine 30Tage Testversion...

Man muss sich erst registrieren und dann kann man es downloaden..
https://www.wilcom.com/hatch

idemi
09.03.2017, 07:54
Nee Ute, leider nicht.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich jemals eine Software kaufen werde.
Einerseits braucht man sicher Zeit, um Motive zu entwickeln. Und die habe ich- ehrlich gesagt- nicht.
Andererseits ist es viel Geld, was man zahlen muss. Dafür kann man schon eine Menge Dateien kaufen.
Wen man das, so wie du, professionell macht, sieht die Sache schon anders aus.
Ich überlasse das Entwickeln neuer Motive lieber euch Profis! :blinzel:
Allen einen schönen Tag!

QuiltGlueck
15.03.2017, 11:28
https://youtu.be/BxljgZ7vKMo

bin immernoch begeistert :applaus:

idemi
16.03.2017, 19:42
Echt beeindruckend!
Hast du eigentlich schonmal eine ITH- Datei entwickelt?
Das hast mich ja umgehauen, was es so alles gibt. Ganze Taschen!!!
Aber das weißt du ja längst....

Reality
16.03.2017, 20:14
Ist die wirklich so einfach zu Bedienen wie es aussieht und so günstig wird die wohl auch nicht sein. :hä?:

QuiltGlueck
16.03.2017, 21:41
Hast du eigentlich schonmal eine ITH- Datei entwickelt?

jepp..gibt bei mir auch Kurse dazu...
:daumen:


und so günstig wird die wohl auch nicht sein

um die 1000€..ja, kostet ne Stange Geld, aaaaaber ...die Bernina V8 kostet noch mehr, hat dabei Kreuzsstich(brauch ich nicht wirklich) und den Quilter drin (brauch ich ja auch nicht)
...aber die Hatch hat bessere Voreinstellungen beispielsweise bei den Unterlegern ..auch der Satinstich wird ein bisschen schöner...die Füllflächen, die ich bis jetzt gestestet habe sind feiner und glatter, auch entsteht fast kein Verzug, wenngleich ich keine Einstellungen am Zugausgleich verstellt habe..
Die Hatch hat wunderschöne Schriften (fertige) , es wird nach den Buchstaben geschnitten, d.h. keine Spannfäden...- und auch die von Windows sind nutzbar...
Die Schriften bei Bernina V8 sind ebenfalls wunderschön, aber sie erstellt keine Schneidbefehle, da habe ich meist Embird verwendet, hier gibts auch Schneidbefehle...aber die Hatch macht die Schrift NOCH schöner...
Auch die Applikationen, klick-klick- (fast) fertig...
Das Programm ist sehr übersichtlich und nicht kompliziert...ok, fällt mir nun auch leicht, weil sie auch Wilcom-Kind ist...:lachmichkaputt:..ihr merkt schon, bin immernoch hinundweg

Reality
17.03.2017, 12:38
Hhhmm, wenn das so leicht geht muss ich mir wirklich mal überlegen, ob ich aufs PE 10 Upgrade oder aufs Hatch weiter spare. :hä?:

QuiltGlueck
17.03.2017, 13:38
alsooo...da ich auch PE 10 habe und kenne, möchte ich Dir gerne das Hatch empfehlen, es liegen Welten in der Bedienung, erscheint mir beim Hatch (auch bei der Bernina SW) um vieles einfacher...

Lade Dir doch mal die Hatch Testversion herunter...und teste...ich kann Dir gerne die ersten Schritte sagen...

Reality
17.03.2017, 18:34
Habe ich schon und sie gefällt mir, heißt also noch weiter sparen. :blinzel:

idemi
18.03.2017, 07:32
jepp..gibt bei mir auch Kurse dazu...
:daumen:


Dann gehe ich gleich mal nachsehen...:blinzel:

Reality
24.03.2017, 20:14
Hallo Ute, ich habe gesehen dass es vom Hatch einmal den Embrodery Digitizer die große Version gibt und dann Basic, Customizer und Creator.

Weißt du ob die drei letzt genannten wie ein Bausteinsystem die große Version ergeben oder ist das was anderes?
Das wäre dann ja super und nicht auf einen Schlag so teuer. :blinzel:

QuiltGlueck
29.03.2017, 09:01
Moin Rita..lese es jetzt erst...entschuldige - wenn Du 'alles' möchtest, brauchst Du nur den Digitizer - der beinhaltet alle kleineren Tools wie Basic / Customizer etc...

Reality
29.03.2017, 21:12
Vielen Dank Ute. :blume: