PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Husqvarna Viking Iris



peggy
08.04.2010, 11:44
Hallo,

ich benötige eine Kaufentscheidung. Kann man das so nennen?

Also mir wurde o.g. Näh-Stickmaschine angeboten, 4 Jahre alt und der Preis bewegt sich zwischen 400 und 500 euro.

Kennt jemand diese Maschine? Wenn ja taugt die was und ist der Preis ok?

Vielen Dank schon mal im voraus.

Peggy

QuiltGlueck
08.04.2010, 12:24
...die Maschine ist bestimmt gut, eine Testfahrt wäre natürlich das Non-Plus-Ultra...

...der Preis ist zu hoch..

Du bekommst heute eine Hus Des II schon als Gebrauchtmaschine beim Händler für unter 800.-
die Hus Des I liegen nur wenig höher...und das waren ja die teuren Maschinen, damals...

die Iris ist etwa wie alt? 8-9Jahre? ..dann muss sie weniger kosten.

Sie stickt ja auch, hat jedoch keinen großen Rahmen...wenn man das weiß und akzeptiert ist das vollkommen ok...

Hat sie viel Zubehör?
Mit oder ohne Sticksoftware? - sonst bekommst du die Stickis nicht auf die Karte...
geht diese alte Maschine noch mit der heute neueren Software?..bzw der Kartenleser...?

Man findet viele Hus Maschinen in ebay.com - aber wenig die "Iris", das könnte bedeuten, das sie nicht gerne hergegeben wird...:daumen:

Es ist eine weggegangen für 400€ - mit allem Zubehör!!
hier (http://cgi.ebay.de/Naehmaschine-Stickmaschine-Husqvarna-Iris-/220569149633)

:hä?:ich tät sie vielleicht eher nicht nehmen, sondern mit eine neuere dann eben zusammensparen ....eine die sticken kann, wenn es das ist, was Du möchtest.

peggy
08.04.2010, 13:28
... eigentlicher Grund warum ich sie kaufen wollen würde ist, der das ich gerne ab und an mal was sticken möchte.

Die Anschaffung einer neueren ist mir einfach zu teuer. Ich habe Ende 2009 schon gut Geld für meine Nähmaschine gelassen. Mit dem Stickmodul dazukomme und was Frau sonst noch braucht kommen gut weitere 1000,00 euro dazu. Lohnt sich das? Ich will mich doch erst versuchen..

Das ist an Zubehör dabei:

# Stickeinheit
# Stickrahmen ca. 100 x 100 mm
# Stickrahmen ca. 100 x 170 mm
# Bedienungsanleitung
# Stickmotivkarte "Iris Collection" mit 24 Motiven und Stickmusterbuch
# Großes Stickmusterbuch "Embroidery Collection"
# Zubehörbuch "A bis Z"
# Starterset mit Vlies und Stickgarn
# Anzeichenset mit Schablone, Stiften und Stickschere
# Anlasser und Kabel
# Zubehörset mit Spulen, Trenner, diversen Nähfüssen Führungen etc.
# Hebeplatte für dicke Nahtstellen (Jeanskante)

Da ich in der Nähe keinen wirklich vertrauenserweckenden Lade habe, muß ich mich mit dem Internet begnügen und es ist wenig zu finden.
Es steht die gleiche noch mal bei Ebay drinnen, mit haargenau der gleichen Beschreibung??

QuiltGlueck
08.04.2010, 13:38
..keine Sticksoftware und nur eine Karte mit 24 Motiven...
..keine Leerkarte..
..kein Kartenleser, bzw. Kartenschreiber...

24 Motive sind sehr wenig, da ist es nur um zu probieren zu teuer.
(aber das ist nur meine Meinung)

peggy
08.04.2010, 13:51
Hallo Ute,

... "kling" ... jetzt ist auch bei mir der letzte Groschen gefallen...

Vielen Dank, ich habe gerade mal geschaut was mich das erweiterte Zubehör kosten würde und da bin ich mal eben weitere 300 euronen los und schon bei mind. 700 angekommen.....

Dann muß ich mich halt weiter gedulden und warten und sparen

Danke noch mal

LG
Peggy