PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blöcke in EQ7 bearbeiten



Mauslein11
27.02.2013, 21:43
Hallo, ich habe mal eine Frage zu EQ7.

Ich habe mir einen eigenen Quilt mit Hilfe der Blöcke aus der Library erstellt. Ich bin in der Ansicht "Work on Quilt". Nun möchte ich einen einzelnen Block ändern (Stoff, Farbe etc.) Ich hatte gedacht, dass ich den Block einfach markieren kann, sodass er einen bunten Rand bekommt und dann auf "Work on block" klicke. Das funktioniert aber leider nicht. Ich bekomme dann immer die "leere" Block-Seite.

Geht das überhaupt , was ich möchte, oder was mache ich falsch? Versteht ihr, was ich meine?

Wäre für Tipps sehr dankbar.

Liebe Grüße, Julia

QuiltGlueck
28.02.2013, 10:15
Du kannst den Block im Quilt einfach mit dem Paintbrush Tool um-colorieren...dann auf add-to-Sketchbook-save speichern, damit die neue Coloration gespeichert ist.

Wenn Du im Work on Block coloriern möchtest, geh auf Sketchbook, dann auf den Block, den es betrifft, dann auf edit....dann kannst Du ihn colorieren und in den Quilt neu einsetzen...speichern!

Mauslein11
28.02.2013, 19:16
Super. Vielen Dank. Werde ich ausprobieren.

Ich hatte gedacht, man könnte quasi den Block aus dem Quilt in die Blockansicht übernehmen. Aber dann geht das wohl nicht.

Viele Grüße, Julia

QuiltGlueck
01.03.2013, 08:45
..ja, verstehe...nein, das kann man nicht ...man hat sie ja alle im Sketchbook.


Wenn Du viele Blöcke im Sketchbook hast, auch solche, die Du gar nicht mehr möchtest....wenn Du nur die, die im Quilt benutzt sind, behalten möchtest, kannst Du auf Compress file size ..(obere Leiste, bisschen links).. klicken - da wird alles aus dem Sketchbook entfernt, was nicht in Quilts benutzt ist...Blöcke, Zwischenzeichnungen...auch die nicht verwendeten Stoffe...
das erleichtert manchmal das weiter bearbeiten.