PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EQ 7 Stitch



Javafrau
22.02.2013, 13:42
Guten Tag Ute
Kennst du das Programm EQ Stitch? Habe eben gesehen, dass frau damit Dateien für die Stickmaschine entwerfen kann... oder können sollte.
Das würde mich eventuell interessieren - wenn es denn nicht allzu kompliziert ist :blinzel:

Oder vielleicht hat jemand anders damit Erfahrung???

Lieber Gruss

QuiltGlueck
22.02.2013, 16:23
..kommt erst noch..ich bekomme es Anfang März und dann versinke ich damit über Nacht im :surfen:Computer ...dann werde ich berichten

Javafrau
22.02.2013, 18:07
... aaahh super - bin dann gespannt was du dazu meinst...:daumen:

Lieber Gruss

Hanne
09.03.2013, 08:09
Guten Morgen Ute,
ich bin auch schon sehr gespannt, wie das mit dem EQStich funktioniert. Es sind ja so viele schöne Muster im EQ 7, das wäre super, wenn man die alle zum Stickmuster verarbeiten könnte. Könnte man diese Bilder denn eigentlich auch in ein anderes Stickprogramm kopieren und dort digitalisieren? Das würde natürlich wieder viel Geld sparen.

Falls du das EQ Stich schon haben solltest, wünsche ich dir viel Spaß beim Ausprobieren und freue mich auf deine Ausführungen.

Wiedermal neugierige Grüße
von Hanne

QuiltGlueck
09.03.2013, 10:17
nee...ich warte noch drauf ..

die EQ Vorlagen kann man als Vektordatei erstellen und dann mit einem Stickprogramm öffnen und digitalisieren..muss erst nachsehen, welche Aufgabe das durchgenommen hat...

Hanne
09.03.2013, 13:29
Vielen Dank, ich hab es gerade herausgefunden.
Schönes Wochenende.

Viele Grüße Hanne

Bärchenheike
11.03.2013, 21:23
Mich würde interessieren ob die Accu Quilt Formen wie beim EQ7 auch drin sind oder ob man die einscannen kann und sie dann als Appli benutzen kann.....

QuiltGlueck
12.03.2013, 16:47
Hallo an alle,

ich habs...und habe es auch schon installiert.
EQ 7 verwandelt sich dann quasi in EQStitch.

Ja, man kann Stickmotive damit erstellen...sie sehen erst einmal ganz gut aus und die wichtigsten Features sind einstellbar:
Stickrahmengröße - danach richtet sich die Motivgröße,
Satinstichbreite
Stichart (z.B: für Redwork)
Füllmuster hat es einige.
Farben.
Es legt von selbst die Unterleger an.
Man kann die gängigen Datei-Endungen erstellen: pes, jef, vip, vip3, exp, pcs, hus, dst, shv, xxx,
Diese lassen sich dann auch mit einem anderen Stickprogramm öffnen und ggf. weiter bearbeiten.
Man kann Maschinen-Applis, Redworkmuster und Füllmuster Modelle erstellen.

Schriften habe ich noch nicht geschaut und gestickt ist auch noch nix..

Es ersetzt kein vollständiges Stick-Programm, paar Sachen vermisse ich jetzt schon...alles wirkt 'etwas abgespeckt' ...aber für Einsteiger und das kleinere Portemonnaie, denke ich, ist es durchaus geeignet.

Wer kann, sollte es jetzt kaufen, es ist zwar durch den Versand aus USA + Zoll teurer als 149$ - aber immernoch günstiger, als 249$ ..wenn es dann hier gekauft werden kann.

Dann kann man die Motive in einem Quilt verwenden und schauen wie es am besten wird.
...so das war es erst einmal, was ich 'auf die Schnelle' berichten kann.

Javafrau
12.03.2013, 18:01
Hallo liebe Ute

Danke für den Bericht - ich werde mir überlegen, ob ich das Programm kaufe:hä?:. Hab ja noch etwas Zeit bid Ende März...:blinzel:

Was vermisst du denn? Ich bin Anfängerin und denke, dass es sich für mich nicht lohnt, das Stickprogramm von Bernina zu kaufen.

Lieber Gruss

QuiltGlueck
12.03.2013, 18:14
...Was vermisst du denn? ...


z.B. das Zusammenlegen von Farben, die in einem Ablauf gestickt werden können.

Wenn ich 3 Motivteile einer Appli habe, kann ich die erste und zweite Umrandung zusammen absticken, ohne die Garnrolle jedesmal wechseln zu müssen.
Haben als die 3 Applis je 3 Farben:
1.Umrandung weiß,
2.Umrandung blau -
AppliSatinstich dann grün

- muss ich also 3x alle Farbwechsel vornehmen...3x3 heißt also 9 Farbwechsel ..und das Motiv ist ja dann noch nicht fertig...

Da kann ich im Embird die gleichen Farben zusammenlegen, die in einem Ablauf dann gestickt werden....das geht hier nicht...

Ist jetzt nicht wirklich ein Manko...aber nervig, wenn man ein etwas anspruchsvolleres Motiv hat...

Javafrau
12.03.2013, 23:28
...aaach ja das ist aber schön doof, vor allem wenn das dann mit dem ganzen Motiv so weitergeht....:liebernich:

Danke für deine Antwort und :gutN8:

Javafrau
14.03.2013, 20:40
... und EQ Stich bestellt :ichbinfroh:
werde ja sehen wie ich damit zurecht komme ...:ach so:

Lieber Gruss

QuiltGlueck
17.03.2013, 18:44
möchtet ihr mal schauen..
ich bin noch nicht euphorisch...aber doch zufrieden...

http://kreativ-glueck.blogspot.de/

Javafrau
17.03.2013, 19:38
...wie das bei dir geht - und tönt gar nicht mal so schlecht :daumen:

und '..natürlich gibt es dann bei mir einen EQ-Stitch-Online Kurs.' :ichbinfroh::ichbinfroh: SUPER

Lieber Gruss

quiltMARLISe
18.03.2013, 21:08
Hallo Ute,
EQ Stitch ist auch schon auf dem Weg zu mir. Es müßte eigentlich bald eintreffen, da EQ schon abgebucht hat.
Ohh, ich bin schon sehr gespannt darauf und hoffe doch, auch damit zurecht zu kommen.
Es ist toll, dass Du uns an Deinen Erfahrungen teilhaben läßt und ich würde mich dann auch sehr zu einem EQ-Stitch- Online-Kurs freuen.
Deine ersten Stickergebnisse gefallen mir schon sehr. Hoffentlich dauert es nicht mehr sooo lange bis es bei mir ist.
Dann fangen sicherlich erst einmal die Probleme an. Aber es ist ja alles freiwillig.:ichbinfroh:
Liebe Grüße
Marlis

QuiltGlueck
20.03.2013, 21:51
http://www.accuquilt.com/catalogsearch/result/?q=eq7

hier kann man Accuquilt Pattern 'ein'laden

man bestellt wie in einem Shop...kostet aber nix und Zahlungsmodalitäten gibt es also nicht.

Christine
21.03.2013, 19:07
Ich hab eine Frage zu EQ Stitch,und zwar wieviel kostet es in Euro und kann man nur mit kreditkarte zahlen?

gruß Christine

QuiltGlueck
21.03.2013, 21:04
Hallo Christine, EQStitch gibt es in Deutschland noch nicht zu kaufen ...wenn die Läden, die es verkaufen würden, es dann haben, vielleicht im Sommer oder so, dann sieht man ja, welche Zahlungsmodalitäten möglich sind...
Wenn man nur grob umrechnet, könnte es bei 249$ - knapp 200€ kosten...das kommt auf die Konditionen an, die EQ dem Laden dann bietet..

wasch
23.03.2013, 19:11
es gibt mindestens einen deutschen Anbieter, wie ich in einer anderen Gruppe mitbekommen habe.
Waltraud

Javafrau
23.03.2013, 19:18
..aber noch nicht installiert - das muss wohl bis nach Ostern warten :ei:

Ich habe (mit dem derzeitigen §-Kurs plus Steuer und Porto) gar nicht soo viel bezahlt. Ich denke es hat sich gelohnt :ichbinfroh:

Lieber Gruss

Tomke
25.03.2013, 09:14
Hallo Ute, habe jetzt in einem anderen Forum gelesen das man wenn man EQStitch auf dem Computer hat man nicht mehr EQ Dateien an andere schicken kann wenn er nicht auch EQ Stitch hat.
Tschüss Iris

QuiltGlueck
25.03.2013, 14:20
Ja, das ist so...nur umgekehrt geht es...EQ7 kann man mit EQStitch öffnen

QuiltGlueck
03.04.2013, 18:28
Ja, das ist so...nur umgekehrt geht es...EQ7 kann man mit EQStitch öffnen


...stimmt nicht...:ichbinfroh:

Habe gerade herausgefunden, das man EQStitch-erstellte Arbeiten nur anders abspeichern muss...dann kann es von 'normalos' auch geöffnet werden...:daumen:

QuiltGlueck
03.04.2013, 19:55
..habe gerade erfahren, das EQStitch vorerst noch nicht in Deutschland verkauft werden wird.
Es ist alles noch zu neu und der support von Electricquilt möchte/soll erst den Umgang damit noch besser bewältigen lernen.

Wer jetzt schon weiß damit arbeiten zu wollen, kann es derzeit nur in USA kaufen.

Tomke
04.04.2013, 23:32
Danke Ute.
Tschüss und ein schönes Wochenende
Iris

Bärchenheike
05.04.2013, 18:11
meins ist heute gekommen..... ich habe brav bei meinem Paketboten die MwSt bezahlt damit der Deutsche Staat genug Geld einnimmt um den anderen EU Ländern zu helfen :lachmichkaputt::lachmichkaputt::lachmichkaputt::l achmichkaputt:

werde es installieren wenn ich wieder besser sehen kann.....sicher aber nächste Woche