PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche nach Stickmaschine



tigerbifi
17.05.2012, 17:22
Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken eine Stickmaschine zu kaufen. Leider gibt es bei uns in der Nähe keinen richtigen Nähmaschinenhändler und ich gehen nun selbst auf Maschinensuche.

Ich habe eine gute Nähemschine und brauche eigentlich eine reine Stickmaschine. Es sollte schon eine gute sein, aber natürlich preislich nicht einem Kleinwagen nahekommen.
Ich möchte gern eigene Motive vom Computer übertragen können und auch keinen ganz kleinen Rahmen haben.
Auf einer Ausstellung wurde mir die Janome 350 als Einsteigermaschine empfohlen, konnte mir aber dort keine zeigen.

Habt ihr mir eine Empfehlung oder Tipps? Bin für alles dankbar.

Liebe Grüße
Gaby

Machi
18.05.2012, 11:06
Hallo,
ich habe die Jano 350 nicht..., ich bin aber mit meine Janome MC 11000 sehr zufrieden. Ich finde Janome robust und einfach zu bedienen... das ist aber Ansichtssache. Ich würde immer wieder eine Jano kaufen.

mahatari
18.05.2012, 12:02
....die Husqvarna Ruby wäre im Moment mein Favorit...

QuiltGlueck
18.05.2012, 18:10
..ich bin für brother...muss mal nachschauen, welches Modell..da kennt sich Tanzfee bisschen besser aus

Tanzfee
19.05.2012, 11:51
Hallo Gaby,
wenn du nur einen Stickmaschine brauchst dann die Brother 750E. Die kostet seit Mai 1.399,-- Du bekommst sie sicher noch etwas günstiger. Musst halt handeln. Sie hat eine Stickfläche von 180 mal 130 mm und den passenden Rahmen dabei . Als Zubehör gibt es noch den keineren Rahmen von 100 mal 100 mm. Auch gibt es einen Versatzrahmen mit dem du dann noch größer sticken kannst. Glaube 130 mal 260mm. Aber für den Rahmen brauchst du dann einen Software um die Muster zu teilen. Bei der Maschine werden die MUster mit Karten oder mit einen USB-Stick in die Maschine gebracht. Wenn du dich für die Maschine entscheidest stehe ich dir bei Fragen zu Seite.
LG Tanzfee

QuiltGlueck
20.05.2012, 09:43
..Danke Christa..

ja, der Rahmen 180 mal 130 mm ist zumindest für eine lange Zeit wirklich prima, das ist auch so die Größe, die ich am meisten verwende, neben dem 100 mal 100cm...

wenn man dann doch mal größer/länger/breiter sticken möchte...dann kann es später immer noch ein 'Gebrauchtwagen' werden...

tigerbifi
20.05.2012, 09:48
Hihi, für so viele "Autos" habe ich gar keine Garage.

Aber auf alle Fälle schon mal danke für eure Tipps. Habe mir in der Zwischenzeit die Brother mal im Netz angesehen und ich muss sagen, das wäre schon was. Jetzt muss ich nur noch einen Händler in der Nähe finden, um sie mal in Natura zu sehen.

Noch eine Frage dazu: Braucht man eine bestimmte software dazu und ist alles schon drin. Ich möchte vielleicht doch mal eigene Entwürfe vom Computer auf die Maschine übertragen.

Viele Grüße aus dem sonnigen Süden

Gaby

QuiltGlueck
20.05.2012, 10:03
Noch eine Frage dazu: Braucht man eine bestimmte software dazu und ist alles schon drin. Ich möchte vielleicht doch mal eigene Entwürfe vom Computer auf die Maschine übertragen.

...es sind über 130 Motive in der Maschine drin und auch ohne software kannst Du auf die Maschine übertragen...sie müssen nur auf dem USB Stick sein,

...ansonsten kann ich Dir die EMBIRD Software empfehlen, die ist nicht so teuer und kann in Modulen aufgestockt werden.

Scarlett
21.05.2012, 12:19
Hallo Gaby,
wenn du nur einen Stickmaschine brauchst dann die Brother 750E. Die kostet seit Mai 1.399,-- Du bekommst sie sicher noch etwas günstiger. Musst halt handeln. Sie hat eine Stickfläche von 180 mal 130 mm und den passenden Rahmen dabei . Als Zubehör gibt es noch den keineren Rahmen von 100 mal 100 mm. Auch gibt es einen Versatzrahmen mit dem du dann noch größer sticken kannst. Glaube 130 mal 260mm. Aber für den Rahmen brauchst du dann einen Software um die Muster zu teilen. Bei der Maschine werden die MUster mit Karten oder mit einen USB-Stick in die Maschine gebracht. Wenn du dich für die Maschine entscheidest stehe ich dir bei Fragen zu Seite.
LG Tanzfee

Ich kann die Ausführungen von Tanzfee nur bestätigen. Vor paar Wochen habe ich mir die Brother 750E gekauft und konnte als Anfänger ohne Einführung auch direkt sticken.