PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Block als Emailanhang?



Stoffmessie
22.05.2011, 13:08
Hallo Ute,

ich habe Blöcke in EasyDraw erstellt. Nun möchte ich die PP-Vorlagen und die Templates als Emailanhang verschicken. Wie kriege ich das hin?

Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

LG

chinaauge
22.05.2011, 14:26
Guck´mal, ich habe gerade mal etwas versucht.

4048 Man kann das Bild des Quilts oder eines Blocks in verschiedenen graphischen Formaten exportieren.

Und alles, was man sonst ausdruckt, kann man mit einem Trick als PDF abspeichern. Du musst das kostenlose Programm PDF-Creator installieren auf Deinem PC. Es erscheint als zusätzlicher Drucker in Deinem Druck Menü.
Wenn Du drucken möchtest, dann wählst Du als Drucker den PDF Creator. Der speichert dann das Gedruckte als PDF Datei ab. Die kannst Du dann als Email Anhang verschicken.

Du müsstest nur noch mal überprüfen, ob die Größe dann noch stimmt, dass konnte ich jetzt nicht machen, weil ich gerade keinen Drucker habe.

Dann habe ich auch noch einmal versucht, eine PJ7 Datei als Email Anhang zu verschicken, dass geht problemlos. Ist nur die Frage, wie groß bei Deinen Email Anbieter die Anhänge sein dürfen. Ich habe es mit einem kompletten Quilt unkomprimiert versucht und der ist 2,6 MB groß. Das geht auch kleiner, aber vor einer Komprimierung solltes Du unbedingt noch mal lesen, Ute hat da etwas zu geschrieben. Das Programm löscht dafür einiges aus dem Sketchbook, was nicht verwendet wurde und das ist dann weg.

Stoffmessie
22.05.2011, 17:10
Hallo Claudia,
vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde das später mal ausprobieren.
Auf den 1.Blick sieht das jetzt nicht so einfach aus :hä?:

Schönen Abend noch,
LG

QuiltGlueck
22.05.2011, 18:27
...Ich habe es mit einem kompletten Quilt unkomprimiert versucht und der ist 2,6 MB groß. ..


...ganz einfach alle Stoffe löschen, dann ist der Entwurf uni...aber die Datei auch schön klein :daumen:

Stoffmessie
22.05.2011, 18:28
Ich habs geschafft :ichbinfroh:

Vielen Dank Claudia :knuddel:

spatz
16.07.2011, 12:26
Du musst das kostenlose Programm PDF-Creator installieren auf Deinem PC.

Hallo Claudia,
:Danke: für diesen tollen Tipp!!:daumen:

.......ich wollte schon immer auf meinem Notebook PDF-Dateien erstellen und als Anhang verschicken können. Aber mich haben die Preise für´s ´Runterladen eines entsprechenden Programms aus dem www. immer etwas abgeschreckt.

Dank deines Tipps habe ich mir gestern den kostenlosen PDF-Creator installiert:ichbinfroh: und nach einigen "Irrungen und Verwirrungen":hä?: (du weißt schon: Frau am Computer:surfen:r) auch geschafft damit PDF-Dateien zu erstellen.
:Danke::Danke::Danke: