Quilt-Glueck Rotierendes Werbebanner
Buchbeschreibungen

 

 

wer sucht der findet...

Scrap Therapy

hexamania

Quilt-Glueck-Shop

Patchworken für Weihnachten, Th Schäfer Verlag, ISBN 978-3-87870-357-0. 30 leichte bis  mittelschwere Arbeiten sind in diesem Buch zusammengestellt. Die Auswahl ist vielfältig: Wandbehänge, Decken, Kissen und Tischläufer, Sterne, Beutel und verschiedene Adventskalender. Alle Projekte lassen sich durch die hervorragenden und reich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen sicher nacharbeiten. Best.Nr.bei TH. Schäfer: 9322

.

Patchwork Taschen 2 , Susan Briscoe. ISBN 978-3-86630-920-3. Best.Nr. bei Th Schäfer: 9327. Noch mehr unwiderstehliche Taschen, alle praktisch und attraktiv. Dieses Buch zeigt, wie man zur idealen Tasche kommt. Das farbenfrohe Werk präsentiert eine Fülle von Ideen. Die Palette der Projekte ist groß. von Mappen, über pfiffige Beutel, Rucksäcke und atemberaubend schicke Handtaschen bis hin zur praktischen Badetasche. Es gibt Taschen für alle Gelegenheiten und alle Jahreszeiten, die einfach bis aufwendig nachgearbeitet werden können. 21 Projekte lassen sich durch die hervorragenden und reich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen sicher herstellen. Die Leserin erfährt alles, was sie über Materialien, Werkzeuge, Techniken, Muster und Verzierungen wissen muß.

mosaik

Hier ist es nun...das neue Buch von Johanna Ruprecht: Patchwork das textile Mosaik. Ein Arbeitsbuch mit Schritt- für- Schritt Anleitungen, sehr gut bebildert. Genäht wird nach der Rastertechnik. Es sind Originalbilder der Mosaiken, u.a. vom Kölner Dom, abgebildet. Dazu findet man Beispiele farblicher Variationen. Dieses Buch ist - wie die Basilika San Marco - ein El Dorado für Patchworkmuster. Es ist für Anfänger wie Fortgeschrittene, auch für diejenigen, die nicht auf Rastervlies nähen möchten, geeignet. !!!Hervorragend, mit Bildern erklärt ist hier das Nähen von Y- Nähten am Ende des Buches!!! Bestellen Sie hier: www.patchworkverlag.de

3-D-Patchwork

3-D-Patchwork von Johanna Ruprecht, Patchwork nach Rastertechnik, Ein Arbeitsbuch, ISBN 3-936672-02-2
Sowohl f
ür Anfänger als auch für versierte Patchworker eignet sich das Spiel mit Stoffen, Farben und Formen leichter, wenn man das richtige Material und die richtigen Hilfsmittel wählt. Die im Buch vorgestellten Blöcke werden alle auf Rastervlies genäht. Durch das Nähen auf "Leitlinien" erzielen Sie immer ein exaktes Ergebnis. Geometrische Muster und Formen lassen sich schnell, präzise und perfekt verwirklichen. Das Zusammennähen der Blockteile wird durch die leicht zu erkennenden Nählinien und Nahtzugaben erleichtert. Man muss auch nicht mehr auf den Fadenlauf achten, da alle Stoffe auf dem Vlies fixiert sind, und selbst beim späteren Bügeln sich nichts verziehen kann. Bei den Nähhinweisen wird die Nahtzugabe bei Vliesen und Stoffen erklärt, das Anlegen der Stoffe zum Annähen und das Zusammennähen der Blockteile.  In der Einführung wird auf "Dreidimensionalität" und "Der Baby-Block und die Lichtquelle" eingegangen - erhältlich hier: www.patchworkverlag.de

winkel

60° Winkel von  Johanna Ruprecht, ISBN : 3-936672-04-0 Patchwork nach Rastertechnik, Schritt für Schritt Anleitungen, ein Arbeitsbuch. Ein hervorragendes Buch: es ist gespickt mit praxisnahen Nähanleitungen, und sowohl für Anfänger als auch für versierte Patchworker/innen eignet sich das Spiel mit Stoffen, Farben und Formen leichter, wenn an das richtige Material und die richtigen Hilfsmittel wählt. Wie in Ihren vorigen Büchern: viele Bilder, nicht mit viel Text überlagert, leicht verständlich nachzuarbeiten. Die im Buch vorgestellten Blöcke werden alle auf Rastervlies genäht. Durch das Nähen auf „Leitlinien“ erzielen Sie immer ein exaktes Ergebnis.Es geht los mit der Erklärung der Rastertechnik, Maßangaben der Vliese, Nähhinweise – wie Nahtzugaben, Anlegen und Nähen der Stoffe, Zusammennähen der Blockteile folgen. Perfekt genähte Quilts, Wandbehänge, Kissen, Taschen und vieles mehr werden die beeindruckenden Ergebnisse sein. Erhältlich hier: www.patchworkverlag.de

Better Homes and Gardens  501 Quilt Blocks:
Treasury of Patterns for Patchwork and Appliquè von Sylvia Miller
Sprache: englisch, Gebundene Ausgabe, ISBN: 0696204800
Wahrhaftig ein Schatz von Patchwork - Mustern und für Applikationen und Anleitungen.
Es sind 250 Blöcke!
Das Buch bietet eine unendliche Vielfalt, sowohl Projekte mit diesen, als auch Quilts, Quilts und Quilts.

Nähen für Advent und  Weihnachten von Christa Rolf ISBN 3-89858698-7. Es ist ein Buch in dem Sie alles finden, was ein Quilterherz höher schlagen läßt, vom kleinen Anhänger für den Weihnachtsbaum, vom duftenden samtroten Stern, bis zum großen weihnachtlichen Quilt.  In gewohnt perfekter Manier sind alle Anleitungen so aufgebaut, daß Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zum wunderschönen Nähergebnis finden. Dabei sehr hilfreich sind die Angaben zum Schwierigkeitsgrad. Sie finden außerdem Tannenbäume zum Aufstellen, Täschchen zum Befüllen, Elchkissen zum Knuddeln, Wandbehänge, Kissen, und einen kuscheligen Quillow, der Nikolausstiefel darf natürlich nicht fehlen. Abgerundet wird das Ganze noch durch ein schickes crazy-Nadelkissen und Nadelmäppchen und am Buchende fand sich auch noch Platz für einen Grundkurs zum Nähen und natürlich die Vorlagen. 

 Quilts der Amish, Jan Jefferson und Maggi McCormick Gordon. Gebundene Ausgabe - 127 Seiten - Urania, Berlin Erscheinungsdatum: 1999. ISBN: 3332010344. Es gelingt den Autoren vorbildlich, ein Geschichts-, Sach- und Anleitungsbuch in einem zu schreiben. In der Einführung erfährt man Grundlegendes über die Geschichte und Tradition der Amish, einer in Pennsylvania lebenden Sekte, deren Mitglieder in großen Gemeinschaften unter besonderem Verzicht auf moderne Technik leben. Das Kernstück des Buches bilden zehn Kapitel, benannt nach den traditionellen Amish-Mustern, die sich aus feinen Uni-Stoffen zusammensetzen und reich gequiltet sind.  Anhand historischer und zeitgenössischer Quilts werden der Entstehungszusammenhang, die interessante Farbwahl und der Bezug zum Amishleben wunderbar verdeutlicht. Es folgt eine exakte Anleitung für den eigenen Quilt, mit einzelnen Fotos für jeden Arbeitsschritt, Zuschnittmaßen, Farbvorschlägen und Quiltmustern. Aufgelockert wird der Anleitungstext durch blau unterlegte Informationstexte, die über verschiedene Aspekte im aktuellen Leben der Amish-People aufklären.  Diese Hintergrundinformationen helfen nachzuvollziehen, warum die Amishen trotz ihres „Anderssein“ und aufgrund ihres Festhaltens an überlieferten Traditionen in unserer modernen Zeit überleben. Der Schlussteil informiert über grundlegende Techniken zeitgemäßen Patchwork-Quiltings.

Kleben und Bonden - Textile Mixed Media Techniken Band - Bärle Söllner

Erhältlich bei Christine Köhne - Quilt Et Textilkunst, München

 www.quiltundtextilkunst.de

Hochinteressant ist den 2.Band von Bärle Söllner, viele Ideen hat sie wieder für uns ausprobiert und in ein Buch geschrieben. Unglaublich wie viel verschiedene Materialien sich zusammenfügen lassen, mit welchen Möglichkeiten und welche vielfältige Ergebnisse man damit erzielen kann...

angelinabuch

Glänzender Auftritt für schimmernder Fasern und Folien.. Angelina und Fusible Film

Hier gibt wieder viele Ideen zum bearbeiten und verarbeiten von textilfremden Materialien.

Dieses Buch vermittelt viele Informationen über verschiedene Angelina-Fasern, Grilon-Garn und Fusible Film - mein Fazit:  Macht Lust auf  mehr...

Erhältlich bei Chr. Köhne- siehe  Angelinabuch

 

Bella Bella Quilts, Stunning Designs from Italian Mosaic, Noah Mc Kenning, ISBN 1-57120-304-4

Das Buch ist auf Englisch.  Hier finden Sie Entwürfe, Ideen und Vorlagen nach Ideen der Italienischen Mosaiken. In der Einleitung wird beschrieben, was Sie alles benötigen, nach welchen Ideen Sie die Stoffe aussuchen und welche möglichen Designs Sie aussuchen können. Es wird eingegangen auf die Anwendung von Mosaik-Motive kombiniert mit einfachen Patchwork-Motiven.  Genäht wird dann in der Foundation Piecing Technik.  Auch das sooft gefürchtete „runde“ nähen erscheint hier völlig einfach. Applikationstechniken finden ebenso große Beachtung. Immer wieder wechseln sich die Bilder und Grafiken, mit den farbigen Fotos wunderschöner Quilts, ab. Das Auge kann auf jeder Seite  spazieren gehen zwischen Quilts und Mosaiken. Zu jedem Quilt findet man ein Foto der Mosaiken, die als Idee zur Quiltgestaltung gedient haben. Die Grafik der Montage der genähten Einzelteile, ergänzt sich mit der Stoffangabe und letztlich dem Bild des Fertigen Quilts. Mit Schnittbogen und Vorlagen zu jedem Quilt.  Englischkenntnisse empfehlenswert.

Dear Hannah - In the Style of Jane A. Stickle. ISBN 1574328271 

160 Seiten, in englischer Sprache. Wer seinen Dear Jane fertig hat, hat nun endlich wieder was zu tun... Wunderschöne Patchwork- und Applikationsblöcke mit tollen Quiltideen.  Gespickt mit den liebevollen Briefen auch ein herrliches Lesebuch.

Quilted Diamonds 2. 101 neue Diamond-blöcke benannte nach und inspiriert durch Jane Austen's Romane. Detaillierte und illustrierte Arbeitsanweisungen, um die Technik des Handnähens mit Freezer Paper anzuwenden. Jeder Diamond wird zusätzlich in 3 Farbzusammenstellungen dargestellt. Schritt-für-Schritt Anleitungen, sowie Inspirationsseiten zur Gestaltung des eigenen Quiltes, basierend auf Diamantenmustern. Über 700 Photos lassen mich oft darin blättern. Dazu eine  DVD -110 Minuten- und Vorlagen- & Schnittmuster-CD-ROM zur leichten Anwendung in EQ4, EQ5 oder EQ6!

Quilted Diamonds Buch, 160 Seiten, Taschenbuch in englisch,  Vorlagen in Originalgröße, sowie eine begleitende DVD und CD-ROM für EQ4/5/6. Zu ihrem inzwischen legendären  "Love and Friendship" Quilt wurde Linda Franz durch zwei antike Quilts inspiriert. Diese antiken Quilts waren der "Dear Jane" Quilt von Jane Stickle und ein weiterer Quilt von Schriftstellerin Jane Austen. Linda's reichhaltig illustriertes Buch lehrt Sie Schritt für Schritt und mit Photokursen wie sie die Blöcke genäht und in Diamantenmuster verwandelt hat, welche ihren einzigartigen Quilt ausmachen. Linda läßt uns teilhaben an  Patchworkinstruktionen und ihren Lieblingszitaten von Autorin Jane Austen und läßt das Buch niemals langweillig werden. Ein wahres Highlight!

The Essential Quilter, Tradition, Techniques, Design, Patterns and Projects. Barbara Chainey. Das "ultimative" Buch für Quilterinnen. Hier bleibt keine Frage offen, Anfänger werden Stück für Stück zunächst in die Technik, später in die Kunst, des Quiltens eingeführt. Die Autorin eine Autodidaktin und hat sich alles selbst beibringen müssen, weil es keine geeigneten Lehrkräfte gab.  Es gibt  keine Anleitung zum "richtigen" Quilten und keine Rüge, daß eine Möglichkeit zum Quilten "falsch" sein könnte, vielmehr ermutigt Sie uns als uns Leser eine eigene und bequeme Quilttechnik selbständig zu entwickeln. Alle Buchkapitel sind abgeschlossen und können deshalb auch unabhängig von einander gelesen werden, das Buch muß also nicht von A - Z "durchgeackert" werden. Das ist eine sehr gute Idee, denn auch Anfängerinnen möchten so bald wie möglich mit dem Quilten "loslegen", auch für Fortgeschrittene ist das ein großer Vorteil, weil dieses Buch so immer wieder zum Nachschlagen anregt. Besonders hervorzuheben ist die Art, wie Barbara Chainey die Quilterin zu eigenen Ideen und auch freien Quiltmusterentwürfen anregt.

Liesels Fünfecke. Von  Hilde Klatt und Liesel Niessner, Inspiration und Anleitungen für Fünfeckprojekte. Nach dem großen Erfolg von Liesels Sechsecken-Technik ist dieses das zweite Buch der Autorinnen Hilde Klatt und Liesel Niessner.  In diesem reichhaltigen Buch finden Handnäherinnen eine grandiose Musterfülle von Liesels Fünfecken. Zu über 50 Projekten, wie Quilts, Kissen, Wandbilder und etlichen Kleinigkeiten, gibt es ausführliche Hinweise zum Nacharbeiten, viele Variationsvorschläge, sowie Inspiration und Ansporn für eigene Projekte. Begleitet von gut bebilderten Arbeiten,  Anleitungen und Vorschlägen ist dieses Buch sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene eine dauerhafte Fundgrube.  ISBN 3000189033,  228 Seiten Bezugsquelle:  www.liesels-ecke.de und www.ildico.de

dreieck

Vom kleinen Dreieck zum großen Wandbild von Johanna Ruprecht
ISBN3-936672-00-8
Dies ist ein Patchworkbuch bei dem man in einer sehr guten Schritt-für-Schritt-Anleitung nach der Rastertechnik zum Ziel kommt.
Das Hauptaugenmerk liegt auf der grafisch-didaktischen Ausgestaltung.
Durch die Zeichnungen wird man in die Lage versetzt, die einzelnen Arbeitschritte ohne große Ablenkung durch viel Text, rasch und deutlich umzusetzen.
Schon die Inhaltsangabe verspricht eine hohe Vielfalt bei Arbeiten mit diesem Buch.
Schnell erkennt man die Vielfalt der Möglichkeiten, weil zwischendurch immer wieder verschiedene Variationen der einzelnen, vorgestellten Muster, gezeigt werden.
Das "schnelle Dreieck" ist unglaublich variabel einzusetzen.
Ein weiteres interessantes Thema ist das "Muster-Machen" mit "Ornamentik und Patchwork.
Den aktuellsten Stand zu den veröffentlichten Büchern finden sie im Internet unter :
www.patchworkverlag.de

 Korak - eine alte Patchworktechnik  von Ruth Tschudy
- Geschichte und Geschichten - Anleitung und Anregungen  Bergtor Verlag ISBN 3-9806815-7-2
Korak - schon der Name macht neugierig.....über die Koraks weiß man wirklich sehr wenig,
auch gibt es kaum Literatur darüber.
Fest steht, es ist eine der ältesten Patchworkarbeiten. Die Karawanen aus China brachten Seide, Gewürze und vieles mehr nach Europa, aber auch der Rückweg diente dem Handel von Stoffen und anderem.
So ist es nicht verwunderlich, das Koraks aus vielen verschieden Stoffen bestehen: Seide aus China, Brokat aus Frankreich, Ikatsstoffe aus Indien, bedruckte BW aus der Schweiz, aus Holland, Filze, Leinen etc.
In ihrem Buch erklärt Ruth Tschudy detailliert die ersten Schritte um selbst ein Anfangsstück herzustellen. Ein Korak wird komplett von Hand genäht. Die wichtigsten Materialien sind Unterstoff, Stoffstücke für die Oberseite, Schere, Lineal, Bügeleisen, Fingerhut und Stecknadeln.
Die Vielfalt der Möglichkeiten sieht man an den abgebildeten Koraks im Buch, immer begleitet von kleinen Geschichten der Autorin.
Ruth Tschudy hat sich in dieser Technik zur Expertin entwickelt, gerne ist sie bereit Ihr Können und Wissen weiterzugeben, Sie gibt auch Kurse.

Küche und Kinderkram, Maikke Bakker, Bergtor-Verlag. ISBN 3980681513. Mit Küche und Kinderkram bringt sie erstmals auch den deutschsprachigen Quiltern diese einfache Technik nahe. Maaike liebt ungewöhnliche Farbzusammenstellungen und die Verwendung von karierten Stoffen. Das macht den Charme ihrer liebenswerten Quilts aus. Ein typisches Merkmal ihrer Quilts ist die Einfassung mit schräggeschnittenem Karostoff. Küche und Kinderkram ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Sehr anschaulich wird die Technik Nähen auf Papier erläutert. Die vielen farbigen Abbildungen machen das Nacharbeiten leicht. Fazit: Total empfehlenswert.

LandhausquMumBuch

Meine schönsten Landhausquilts
Debbie Mumm, Über 70 einfache Patchwork - und Deko Ideen, gebundene Ausgabe, 282 Seiten, in deutsch, ISBN 3-8043-0843-0
Die Debbie Mumm Stoffe sind weltweit und auch in Deutschland populär, so scheint es auch mit Ihren Büchern zu sein.
In diesem Buch stellt die berühmte amerikanische Designerin über 70 Modelle vor - Wandbehänge, Bettüberwürfe
und viele kleine Accessoires -, die in zeitsparender Technik gearbeitet werden.
Anleitungen sind so klar und einfach, das auch Patchwork - Neulinge gut damit klarkommen.
Das persönliche Vorwort der Autorin, die die Prinzipien ihrer "Country-Decorating" - Philosophie in naiven Bildern illustriert, auch handgemalte Seiten sind zu sehen, die blumigen Einleitungstexte vor jedem Quiltprojekt und die eingestreuten kleinen Anekdoten lassen den Leser vollends eintauchen in die heimelige "Mumm's World".
Für mich ist dieses Buch wie ein Bilderbuch, indem ich gerne blättere, auch wenn ich kein Motiv zum Nähen suchen möchte.

Blumen Patchwork von Bernadette Mayr, ISBN 333201630X. Blumen und Blüten sind beim Patchwork ein beliebtes Thema. Neu in diesem Buch ist, dass die Blumenquilts in freier Schneidetechnik gearbeitet werden, was bedeutet, dass die Stoffteile ohne Schablonen und Lineal zugeschnitten werden. Das Erlernen dieser Technik ist auch für Anfänger nicht schwer und macht Spaß. Illustrationen helfen Schritt für Schritt die farbenfrohen Quilts nachzuarbeiten. Bernadette Mayr ist Kursleiterin von zahlreichen Patchwork-Kursen in ganz Deutschland und als Übersetzerin von fremdsprachigen Patchworkbüchern tätig. www.bernadette-mayr.de

Patchwork - Christa Rolf (Hrsg.) - Künstler und Ihre Werke. Haben wir nicht schon immer mal über die ein oder andere Schulter blicken wollen? Wer kennt sie nicht…einige der großen Künstler unseres Hobbys:
Helle Eggebrecht - Ingeborg Duller - Maria Reuter - Bernadette Mayr - Magrit Kopf - Bridget Ingram-Bartholomäus - Bärbel Grünewald - Jaqueline Heinz - Claudia Kreuzig - Lilo Feichtinger - Natascha Wolters - Gisela Pugni-Spatz - Pascale Goldenberg -  Christa Rolf hat sie alle zusammengerufen und sie haben für dieses Buch eine ihrer Arbeiten für uns zur Nacharbeit und Inspiration zur Verfügung gestellt. Hier verraten sie uns ihre ganz persönlichen Tipps und Tricks.

Patchwork  Quadrate & Dreiecke  von Christa Rolf In diesem Buch werden die allseits beliebten Grundformen immer wieder neu kombiniert.  Durch das Spiel mit den beiden einfachen geometrischen Formen läßt sich eine Vielzahl von Mustern kombinieren. Die Autorin zeigt sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen an der Nähmaschine, wie man Ideen für Wandbehänge, Quilts, und Accessoires verwirklichen kann. Die Modelle sind von einfach bis anspruchsvoll. Bebilderte Anleitungen erleichtern das Nachnähen erheblich. Genaue Angaben über Material und Zuschnitt, sowie Lehrgänge sind in diesem Buch vereint. Es startet mit einem Quilt im Landhauslook, es gibt was Kuscheliges für Männer, was Romantisches mit Spitze, auch etwas für die Küche – Topflappen. Was zum Verschenken : Duftuntersetzer, ebenso ein Crazy Kissen und endet immer noch nicht mit den Lehrgängen wie z.B. Briefecken, Bügeltipps, Quilten, Randeinfassung, Tunnel, Hotelverschluß und vieles mehr. Sie wünscht uns mit diesem Buch „tolle neue Patchwork-Erlebnisse“ und .....und ich meine in  der Tat.....die hat man.

Patchwork und Quilten, ISBN3-933813-52-2. Wer noch nicht weiß, wie es geht, oder wer nachschauen möchte, hat mit diesem Buch das große Los gezogen. Anschauliche Anleitungen und übersichtliche, colorierte Schemazeichnungen helfen, um zu einem gelungenen Ergebnis zu kommen. Von Topflappen, Kissen oder Karten bis hin zu Wandbehängen und großen Quilts stellt dieses Buch verschiedene Modelle in diversen Techniken vor.Die Einleitung beginnt mit der Erklärung über Material und Werkzeug. Sogleich wird eine Tischdecke genäht, weiter geht’s mit Schürze und Topflappen, gefolgt von Babyquilt und Kissen. Die Seminole-Technik findet Beachtung und wird auch bei einem wunderschönen Sampler noch einmal vertieft aufgegriffen. Zwischen Kleinigkeiten, wie Säckchen für Zubehör aller Art, geflochtene Leinenstreifen für den Kartengruß, finden Sie mehrere Modelle mit dem Log Cabin Twist, einen Quilt mit Fotodruck und ein Trapunto in weiß rundet mit einem LoneStar die Highlights dieses Buches ab. Am  Buchende ist ein Lehrgang aufgeführt, der zum Nachschlagen einlädt. Mir gefällt besonders, das hier farbige Fotografien zu sehen sind und grafische Zeichnungen, die einem die Näharbeit erleichtern.

Mehr Patchwork Taschen, Autrorin: Lise Szymanski,Verlag: Klematis, ISBN : 87-7905-880-9,  Mit diesem neuen Buch setzt Lise Szymanski ihren Erfolg fort.  Es werden kleinere und größere Projekte vorgestellt, die von Hand und Maschine genäht werden k Die Einleitung umfaßt Informationen über Material und Zubehör, dann folgt die Erklärung über die Technik. Die Erklärungen sind z.T. bebildert und sehr hilfreich. Tragriemen, Futter einnähen, Verstürzter Riemen, Schlaufe, verstürzte Schließe – perfekte grafische Darstellung erleichtert das Nacharbeiten. Auch Quiltarbeiten und Perlenstickerei werden aufgezeigt.Für Taschen-Fans ist dieses Buch ein Muss.

Quilts mit dem richtigen Dreh, ISBN 3-87870-591-3, Th Schäfer Verlag, Auszug: Kreisförmig angelegte Arbeiten nach klassischen Mustern. Aus Tradition wird Inspiration!
"Am Anfang dieses Buchs stand unser Interesse an Bewegung und Dynamik im Kreis? nein, nicht an der Art von Bewegung, von der es einem schwindelig wird, sondern am optischen Rhythmus, der so typisch ist für kreisförmig angelegte Muster.
Kreisförmig angelegte Muster bieten dem Auge durch die Wechselwirkung der geschwungenen Linien enorm viel Abwechslung. Man sieht sie einfach gerne an!"
Fröhliche frische Motive, die aus der Tradition kommen, aber nicht angestaubt wirken. Zeitgemäßes Patchwork-Design!

haus

Rund ums Haus, von Johanna Ruprecht, - Patchwork nach Rastertechnik - Ein Arbeitsbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen. ISBN : 3-936672-03-2, 67 Seiten,
Die Muster dieses Buches dreht sich immer wieder , wie der Titel schon sagt : Rund ums Haus.
In diesem Buch kann die Leserin den Architekten in sich entdecken.
Angefangen mit einer einfachen Blockhütte  - über das Fachwerkhaus oder Kirche - bis hin zur komplexen Stadtansicht, führt sie die Autorin in der bewährten Weise Schritt für Schritt zum Ergebnis.  Sie können Tischsets, Wandbehang, oder Gebrauchsgegenstände, wie Topflappen oder eine schöne Tasche, natürlich wunderschöne Quilts und vieles mehr herstellen.
Anfangs wird die Rastertechnik erklärt, die Nähhinweise erläutern die
Nahtzugabe bei den Vliesen und Stoffen, das Annähen der Stoffe und das Zusammennähen der Blockteile wird gut bebildert erklärt.
Es werden kleine Arbeiten Schritt für Schritt hergestellt, wie z.B. ein "Häuser und Tannen" - Quilt, ein "Kleines Anwesen", einzelne verschiedene Blockhäuser und verschiedene Bäume.
Als Anregung ist u.a. eine Abbildung einer Stadtansicht im LogCabin-Stil zu finden.
Entzückend vor allem sind die Fachwerkhäuser. Bezugsquelle :
www.patchworkverlag.de

sternensampler

Sternensampler, von Johanna Ruprecht, Patchwork nach Rastertechnik. Ein Arbeitsbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Sterne sind schon immer ein beliebtes Nähmotiv. Wer möchte nicht gerne unter einer tollen Sternendecke schlafen oder seinem „Sternchen“ eine solch wunderschöne Decke nähen. Doch oft sind die Zacken, die Ecken und/oder die Spitzen das große Problem. Nicht mit dieser Nähmethode! Es für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Es beginnt mit der Erklärung "Rastertechnik", Nahtzugabe bei Vliesen und Stoffen, Anlegen der Stoffe und Zusammennähen der einzelnen Blockteile. Durch die Zeichnungen wird man in die Lage versetzt, die einzelnen Arbeitsschritte ohne große Ablenkung durch viel Text, rasch und deutlich umzusetzen. Die Arbeitsschritte sind genau bebildert und die farbigen Abbildungen machen Lust auf mehr.erhältlich hier:www.patchworkverlag.de

Sunbonnet Sue all through the year, Sue Linker,Verlag: That Patchwork Place, ISBN: 1-56477-058-3,  Wenn sie Sunbonnet - Sue Motive mögen und gerne applizieren, wenn Sie Freude daran haben einen Sunbonnet - Sue Quilt herzustellen und mit ihr durch das ganze Jahr zu gehen, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Man findet Vorlagen wie sie im Frühling Ihren Liebsten trifft. …wie sie einen Drachen steigen läßt...wie sie Sonntags den Kirchgang antritt...beim Wäsche - waschen...Schmetterlinge - fangen...als Halloween - Hexe verkleidet...beim Schlittschuh - laufen....Sunbonnet-Sam ist auch dabei...nahezu für jede Lebenslage kann man ein Motiv finden. Abbildungen von Quilts erleichtern die Auswahl für den eigenen Quiltentwurf. Auch für Kissen oder Wandbehänge sehr gut geeignet. Schnittmusterbögen findet man im hinteren Teil des Buches - auf diesen sind auch die Muster für die Bäume, Büsche, Tiere, Schneemann und vieles mehr zu finden. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und es ist wahrlich nicht nur ein Kindermotiv.

Textil-Karten, Christa Rolf, ISBN 3898589188

Eine feine Erfindung: Textile Kunstwerke, American Mailing Cards (AMC) und American Trading Cards (ATC) genannt, erobern Herzen und Nähmaschinen. Textile Leidenschaften: Karten selbst gestalten zum Tauschen, Sammeln und Verschenken. Christa Rolf präsentiert kreative Ideen ausgewählter Künstlerinnen. Gewußt wie: Ausführliche Materialinfos, Informationen zu jeder Technik, Künstler-Tipps und Tricks, Ideen für Kartenrückseiten, Umschläge, Passepartouts uvm.

The Ultimate Quilting Book, Maggi McCormick Gordon. In Englisch. ISBN 0929589084

Dieser Titel sagt ja schon alles: das Buch der Bücher. Ein wahres Bilderbuch mit Quilts von Amish zu Baltimore und Log Cabin to Nine Patch.. Über 1000 inspirierende Ideen und praktische Tips. Es enthält viele Anleitungen die man immer wieder zum Nachsehen hernehmen kann.

Häuserbuch

Häuser-Patchwork von Bernadette Mayr, ISBN 978-3-332-01904-9. Ein Buch zum immer-wieder-hineinschauen Dieses Buch vermittelt die freie Schneidetechnik und zeigt wie gut sich Häuser in allen Variationen als Motive eignen. Anleitungen vom Kissen bis zum Doppelbettquilt sind ausführlich erklärt, von Bernadette selbst illustriert. Mir gefällt besonders das zu jedem Objekt  die Quiltvorschläge aufgeführt sind. . Es eignet sich für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. 30 schöne Objekte laden ein zum Nacharbeiten - das ist wahrlich eine reichhaltige Palette. Mein Fazit : Empfehlenswert!!

Seite 1

 

[Quilt-Glueck] [Freie Muster] [Sampler] [Links] [Block of the Month] [Anleitungen] [Was ist...? Lexikon] [Galerie] [Online Kurse] [Kurse] [Shop] [Buchbeschreibungen] [Electric-Quilt] [Embroidery] [Hawaiian Quilting] [Kontakt/Impressum]