Electric-Quilt

EQStitchBild1 Kopie

Erste Ergebnisse sehen Sie hier, ich bin wirklich zufrieden damit.

EQStitchTest2a

EQ Stitch - eine feine Sache

Sie habe es bestimmt schon gelesen, gesehen, gehört? Es gibt jetzt das upgrade auf EQ Stitch - das bedeutet - EQ 7 wird dann zu EQ Stitch und kann die Motive zu Stickmustern erstellen. Diese können dann mit einer Stickmaschine abgestickt werden.

Nein - ein einzelner Mausklick ist es nicht - aber es ist wirklich eine feine Sache, wenn man eine Sticksoftware fürs kleine Wallet braucht.

Kommen Sie ins Forum - dort können schon vor dem Kauf Fragen beantwortet werden.

 FORUM

EQStitchTest1a

 

 deutschsprachiges Forum mit *Electricquilt-Kursen*  Hier

 

Kommen Sie in  meine EQ Online-Kurse - Sie werden begeistert sein und schnell viel Spaß mit Ihrem Programm haben!

Gerne beantworte ich hierzu Ihre Fragen. MAIL

 

EQ 5 und EQ 6..und auch EQ 7...

Ein mich äußerst faszinierendes Programm ist die Electricquilt-Software. Es ist derart vielfältig, daß ich, obwohl ich es schon sehr lange anwende, immer wieder erfreut und gleichermaßen erstaunt bin.

Schauen Sie auf deren Webseite: www.electricquilt.com

EQ  Information von  ©Ute Glück

Es ist ein benutzerfreundliches Entwurfs- und Zeichenprogramm für Quilter/innen. Sie werden beim Entwerfen Freude haben,  zeichnen Sie ihre Blockentwürfe selbst, scannen Sie ihre eigenen Stoffe oder wählen Sie aus tausenden Blöcken und Stoffen, die Ihnen ab der Installation zur Verfügung stehen.

Sie können sich die Schablonen, die sie brauchen ausdrucken, können die Blöcke als Foundation Blöcke drucken, Applikationen entwerfen und ausdrucken, Schnittanleitungen für Rollschneider und Stoffbedarfstabellen können ausgedruckt werden, ebenso Quiltschablonen und vollständig colorierte Blöcke und Quilts.

Das alles ist anwendbar in jeder beliebigen Grössenangabe. Verschiedene Quiltlayouts verführen dazu, immer wieder Quilts zu gestalten, um sich die Blockzusammensetzung, beispielsweise mit dem vielseitig anwendbaren Block Log Cabin, anzusehen, oder Farbwirkungen zu vergleichen oder auch Blockzusammenstellungen auszuprobieren. EQ ist einfach genug für Anfänger, aber auch  hochinteressant und trickreich genug für professionelle Anwender.

Zu Beginn sollte man die Schritt-für-Schritt Lektionen bearbeiten, sie sind in den Handbüchern sehr gut beschrieben. Die Vielzahl von Möglichkeiten mit EQ trägt dazu bei, dass das Arbeiten  mit dieser Software immer mehr Spaß macht.

Die Schritt-für-Schritt-Tour könnte so aussehen:

  • Ein neues Projekt anlegen - Name aussuchen
  • Die Blockbibliothek benutzen - Block aussuchen
  • die Blocknamen ansehen - bestimmten Block suchen
  • die Stoffbibliothek benutzen - Stoffe aussuchen
  • Quiltlayouts anlegen - Quilt aussuchen
  • Layout-Registerkarten benutzen - Quiltgrösse und Blockgrösse festlegen, die Borders Registerkarte benutzen - Umrandung festlegen
  • Die Layer1 Registerkarte benutzen - Quiltlinien wählen
  • Das Eyedropper Werkzeug benutzen - evtl. Stoffe wechseln
  • die Umrandung colorieren - farblich anpassen
  • den Entwurfsblock ansehen und in der gewünschten Größe ausdrucken.....

Es gibt direkte Hilfethemen am Bildschirm, diese können Sie auch ausdrucken. Es gibt Tooltips, sie zeigen Ihnen Informationen über Werkzeuge und Werkzeugleisten an. Dieses Programm kann man sowohl in Deutschland erwerben, inkl. deutscher Handbücher (nur für EQ5), als auch auf deren Webseite : www.electricquilt.com. Dort gibt es zum einen auch weitere Informationen, zum anderen von Zeit zu Zeit weitere Stoffkollektionen zum freien Download. Auch technische Unterstützung per email und Telefon stehen Ihnen bereit.

Meines Wissens nach ist seit dem Erscheinen der EQ software das EQ 5 inkl. der deutschen Handbücher nicht mehr zu erwerben, ggf noch Restbestände. Die EQ 5 Handbücher in deutsch sind nicht anzuwenden für EQ 6 und/oder EQ 7.

Mit EQ erstelle ich ebenso anderweitig benötige Grafiken oder Bilder, wie z.b. zum Digitalisieren meiner Stickmuster oder Quiltlabel und als Briefpapier oder Glückwunschkarten.  

Außerdem gibt es zusätzliche, verschiedene Begleitsoftware wie : Dear Jane, Dear Hannah,  Town and Country, Classic Appliqué, Block Base etc.

Wenn Sie dazu Fragen haben - fragen Sie mich ruhig, vielleicht kann ich sie Ihnen beantworten...

Ich gebe Face-2-Face Kurse und  Online Kurse - bei Interesse bitte die Termine nachfragen, bzw auf der Kurse-Seite nachsehen

Wichtige Information für alle und EQ 7/Stitch  Nutzer:

Um das Programm und auch die entspr.  Upgrades benutzen zu können, muss es online registriert werden. Das heißt: der Computer/Laptop muss dazu von Zeit zu Zeit online sein und sich mit Hilfe des einzugebenden Aktivierungsschlüssels “registrieren”. Dazu wird in der Datenbank der jeweiligen Betriebs-Software ein “Patch” angelegt, mit dessen Hilfe das Programm sich aktiviert und dann immer zum Arbeiten öffnen lässt.

Sollten Probleme oder Unsicherheiten diesbezüglich bestehen, biete ich Ihnen an, in meinem Forum dazu Fragen zu stellen - Sie erhalten zeitnah eine Antwort.

...aber Vorsicht *g* es wird Sie nicht mehr loslassen ....

[Quilt-Glueck] [Freie Muster] [Block of the Month] [Freie Anleitungen] [inch in cm] [Was ist...?] [Online Kurse] [Kurse] [Electric-Quilt] [Maschinensticken] [Hawaiian Quilting] [Kontakt/Impressum] [Flohmarkt]
Logo75 -200